Rufen Sie uns an: +971 50 3426171
Schreiben Sie uns: info@okm-emirates.com
   

Future 2018 Jubiläumsedition (2018)

30. April 2018
Diese limitierte Sonderauflage ist nicht mehr verfügbar. Sehen sie sich die neueren Versionen, OKM Fusion Light und OKM Fusion Professional an!

Im Jahr 1998 wurde der erste Metalldetektor der Future Serie von Andreas Krauß, einem der Eigentümer von OKM, hergestellt. Nach vielen Jahren der Weiterentwicklung und Verbesserung freuen wir uns, den Metalldetektor Future 2018 zu präsentieren.

Schließen Sie sich tausenden anderer Abenteurer und Sondengänger an, um verborgene Schätze, antike Artefakte und historische Wertgegenstände aus der Menschheitsgeschichte zu finden. Für viele von ihnen ist die Schatzsuche nicht nur Hobby oder Leidenschaft, sondern wurde zur Mission. Heutzutage leben und arbeiten viele Menschen als professionelle Prospektoren und Schatzsucher.

Die Jubiläumsedition Future 2018, die nur in begrenzter Stückzahl erhältlich ist, wurde primär für Schatzsucher entwickelt, die zu günstigen Kosten in das interessante Feld der 3D-Metallortung einsteigen wollen.

OKM Future 2018 in vertical orientation
Metalldetektor Future 2018: Der Future 2018 ist sowohl Kontrolleinheit als auch Messsonde in einem. Unter anderem kann er in vertikaler Position zur Messung eingesetzt werden (Live Sound,Ground Scan).
OKM Future2018 held in horizontal orientation
Bodenscanner Future 2018: Zusätzlich zur vertikalen Ausrichtung kann der Future 2018 auch in horizontaler Position (Ground Scan) verwendet werden, um größere Gelände in kürzerer Zeit zu untersuchen.

Einsatz der Mess-Sonde

Mit nur einer einzigen Mess-Sonde, welche die gesamte Elektronik und die Batterie beinhaltet, können Sie verschiedene Geländetypen untersuchen. Sie können den Future 2018 dabei sowohl in vertikaler als auch horizontaler Ausrichtung benutzen. Drehen Sie das Gerät einfach in die gewünschte Lage und wählen Sie eine geeignete Betriebsart:

  • Ground Scan: Grafische 3D-Messungen mit detaillierter Analyse auf einem Tablet-PC durchführen. Sie können den Detektor in vertikaler und horizontaler Ausrichtung verwenden.
  • Live Sound: Akustische Magnetfeldmessungen zur Ortung von ferromagnetischen Metallen durchführen. Sie können den Detektor nur in vertikaler Ausrichtung verwenden.
OKM Tablet in Live Sound mode
Future 2018 Live Sound: Durch die Anwendung der Betriebsart Live Sound kann der Future 2018 unterirdische Metallobjekte auf visuelle und akustische Weise detektieren.
OKM Tablet with 3D Ground Scan Mode
Ground Scan: In der Betriebsart Ground Scan erstellt der Future 2018 farbige 3D-Messungen und ist in der Lage die Position, Größe und Tiefe der verborgenen Objekte zu ermitteln.

Leistungsstarke Technologie für tiefreichende Messergebnisse

Wie andere OKM-Detektoren verwendet auch der Future 2018 zuverlässige Sensoren-Technologie zur Aufnahme von Messdaten. Alle Messwerte werden mittels Funk an einen Tablet-PC oder Computer mit installierter Visualizer 3D Software gesendet.


Messdaten-Analyse am Tablet-PC

Der Metalldetektor Future 2018 wird ausschließlich über einen Tablet-PC gesteuert, auf dem die Software Visualizer 3D ausgeführt wird. Nach dem Aufbau einer Funkverbindung entscheiden Sie sich für eine der Betriebsarten (Live Sound oder Ground Scan), wählen die Ausrichtung der Mess-Sonde und starten die Untersuchung des Zielgebiets.

Mit dem Bodenscanner Future 2018 detektieren Sie die unterschiedlichsten im Boden vergrabenen Objekte:

  • Verschollene Münzen, Ringe und Schmuck
  • Vergrabene antike Schätze und Schatzhorte
  • Versteckte Kisten, Truhen, Vasen und Amphoren gefüllt mit wertvollen Dingen
  • Unterirdische Tunnel, Höhlen, Keller, Gewölbe und Grabkammern

Noch während die Messung durchgeführt wird, erscheinen die Messdaten auf dem Bildschirm vom Tablet-PC. Dadurch verpassen Sie kein Schatzobjekt, das unter der Erdoberfläche verborgen liegt. Die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer empfangen zudem akustische Informationen über den Messvorgang bzw. detektierte Objekte.

OKM Visualizer 3D settings screen
Konfiguration einer neuen Messung: Das Einrichten einer neuen Messung ist sehr einfach, da die meisten Optionen bereits voreingestellt sind. Sie wählen nur noch die Betriebsart und die Ausrichtung der Messsonde aus.
OKM 3D representation of scan image
Grafische 3D-Darstellung: Nach dem Einscannen des Messfelds können Sie die Messungen mit der Software Visualizer 3D analysieren. Auf diese Weise erhalten Sie weitere Informationen über verborgene Objekte, verschollene Schätze und historische Artefakte.

Beratung zu und Training mit Detektoren bei OKM

Selbst wenn Sie noch nie zuvor einen 3D-Bodenscanner oder Metalldetektor verwendet haben, der Future 2018 ist sehr einfach zu bedienen. Darüber hinaus wird Sie auch unser Verkaufs- und Trainingspersonal bei der Benutzung Ihres Detektors unterstützen.

Diese limitierte Sonderauflage ist nicht mehr verfügbar. Sehen sie sich die neueren Versionen, OKM Fusion Light und OKM Fusion Professional an!
Celebrating 20 years of Future Series

Wir feiern 20 Jahre Future Serie

OKM feiert 20 Jahre Future Serie. Bereits 1998 wurde der erste Metalldetektor der Future Serie (der Future 2000) von Andreas ...
04. Januar 2018
Future 2018 - Anniversary Edition

Future 2018 - Jubiläumsedition

Im Jahr 2018 feiern wir 20 Jahre Future Series und möchten deshalb unseren neuen Metalldetektor vorstellen - den Future 2018.
29. Dezember 2017
Chinese distributor from Hefei visits OKM

Chinesischer Händler aus Hefei besucht OKM

OKM's Metalldetektoren-Händler Hefei XianChuang Security Technology Ltd. aus Hefei besucht OKM in Deutschland und erhält Training für neue OKM-Metalldetektoren.
29. Dezember 2017
ZURÜCK NACH OBEN