Über uns

Der perfekte Anlaufpunkt für Kunden im Nahen Osten

Metallortung ist unser Geschäft und wir sind stolz darauf, unsere Service direkt im Nahen Osten anzubieten. Wir sind in der Lage, lokale Archäologen und professionelle Schatzsucher mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten Made in Germany zu unterstützen. Aber nicht nur Goldsucher können unsere geophysikalischen Messgeräte nutzen. Die Metalldetektoren und Bodenscanner eignen sich auch für militärische und industrielle Aufgaben wie die Ortung von Tunneln und Hohlräumen, Leitungen, Metallobjekten und anderen Anomalien tief im Boden. Darüber hinaus ermöglichen die Detektionsgeräte die Visualisierung verborgener Objekte tief unter der Oberfläche in grafischen 3D-Darstellungen, in denen Benutzer die Position, Größe und Tiefe der vergrabenen Objekte bestimmen können. Wir freuen uns darauf, Sie bei der Auswahl Ihres passenden Gerätes zu unterstützen.

Als Tochtergesellschaft der OKM GmbH (Deutschland) hat OKM Emirates eine direkte Verbindung zum Hersteller OKM GmbH in Deutschland. Dies ermöglicht eine noch schnellere Unterstützung und besonders interessante Aktionen für Endkunden. OKM Emirates hat jedes aktuelle Gerät auf Lager, das heißt alle Detektoren sind sofort verfügbar.

OKM Emirates wurde 2006 gegründet, um Kunden im Nahen Osten und Westafrika direkten Service und schnelleren Support zu bieten. Das Geschäft befindet sich in der Nähe des internationalen Flughafens von Sharjah und genießt enge Handelsbeziehungen zur SVUF-Zone. Zudem befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft die Verwaltungsabteilungen, die für den schnellen Versand unserer Detektoren unerlässlich sind. Dank dieser strategischen Vorteile ist das Unternehmen in der Lage, seine Kunden effizienter und kostengünstiger zu bedienen.

OKM Emirates berät in Deutsch, Englisch und Arabisch und bietet über externe Partner auch Dienstleistungen in Russisch und Farsi an.