Call us: +971 50 3426171
   

OKM Roadshow in Istanbul

25. November 2020

Nach einem gelungenen Auftakt der OKM Roadshow in Deutschland ergriff unser Händler T-OKM gleich die Gelegenheit, die Vertreter von OKM zu ihrer Veranstaltung nach Istanbul, Türkei, einzuladen. Der Einladung von T-OKM sind aber nicht nur die OKM Geschäftsführer Andreas Krauß und Stephan Grund sowie Berater und Trainer Peter Schubert gefolgt, sondern auch zahlreiche interessierte Metalldetektoren-Nutzer, Schatzsucher und Kaufinteressierte sowie Personen des öffentlichen Interesses.

T-OKM Roadshow in Istanbul
T-OKM heißt zusammen mit Vertretern von OKM Deutschland Besucher zur Istanbul Roadshow herzlich willkommen.
T-OKM Roadshow in Istanbul
OKM Firmengründer und Geschäftsführer Andreas Krauß präsentiert OKMs neuestes Projekt.

Während der zweitägigen Veranstaltung im WOW Hotel Istanbul wurden Informationsgespräche geführt, Produktneuheiten exklusiv vorgestellt, Technologien erklärt, Funktionsweisen direkt am Detektor veranschaulicht und Produktschulungen durchgeführt.

T-OKM Roadshow in Istanbul
OKM Trainer Peter Schubert weist in die Funktionen des Detektors ein und gibt hilfreiche Tipps im Umgang mit dem OKM Detektor.
T-OKM Roadshow in Istanbul
Nach der theoretischen Einweisung: Trainer Peter Schubert führt den professionellen Bodenscanner OKM eXp 6000 live im Außenbereich vor.

Am zweiten Veranstaltungstag hießen die Gastgeber zudem bekannte Namen wie den Istanbuler Sporttrainer und Fußballspieler Yattara, die Schauspielerin und Model Nefise Karatay, den Inhaber der Uludüz Media Publishing and Media Production Company, Görkem Uludüz, den Uludüz Media Manager und TV 8,5 Koordinator Şeniz Ulusoy sowie die Schauspielerin Mert Baymak zur Veranstaltung willkommen.

T-OKM Roadshow in Istanbul
OKM Gründer A. Krauß erklärt Detektoren-Technologien und stellt neueste Ideen vor.
T-OKM Roadshow in Istanbul
Detektoren-Experten tauschen sich über zukünftige Möglichkeiten und Visionen aus.
Zu den Highlights der zweitägigen Veranstaltung gehörte auch ein exklusives Interview mit einem bekannten Schatzsucher aus der Region, von dessen großartigen Funden und Entdeckungen wir in Zukunft mehr berichten werden.
T-OKM Roadshow in Istanbul
OKM Geschäftsführer A. Krauß erklärt Besonderheiten und Funktionen des neuen Metalldetektors.
T-OKM Roadshow in Istanbul
OKM Geschäftsführer Stephan Grund stellt weiteres Equipment vor, das Schatzsuchern zusätzliche Möglichkeiten bei der Schatzsuche bietet.
T-OKM Roadshow in Istanbul
Reger Informationsaustausch über den OKM Detektor-Propekten und Katalogen.


Was ist die OKM Roadshow?

Die OKM Roadshow ist eine Veranstaltung, die in verschiedenen Städten weltweit stattfindet. Dabei handelt es sich um eine Präsenzveranstaltung, das heißt, die Präsentationen, Beratungen und Schulungen finden vor Ort statt. Wo und wann genau die Veranstaltungen stattfinden, erfahren Sie auf der OKM Website unter EVENTS und per Newsletter.

Mit der Roadshow gibt der Hersteller OKM Interessierten die Möglichkeit, die Metalldetektoren und Bodenscanner kennenzulernen und mehr über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Messgeräte zu erfahren. In persönlichen Gesprächen gehen OKM Experten auf alle Fragen ein und beraten Interessierte individuell und ausfühlich. Bei Bedarf werden die Besonderheiten der Detektoren direkt am Gerät erklärt, auch Schulungen können zu dem Termin wahrgenommen werden.


Aufgrund von Corona-Kontaktbeschränkungen finden die Termine nur unter Einhaltung eines adäquaten Hygiene-Konzeptes statt! Vielen Dank für Ihr Verständnis.

T-OKM Roadshow in Istanbul
OKM Geschäftsführer Stephan Grund präsentiert OKMs professionellen 3D-Bodenscanner eXp 6000.

ZURÜCK NACH OBEN